Wo liegen die Grenzen bei der Auflösung für hochgeladene Bilder?

Vance AI hat unterschiedliche Auflösungsgrenzen für Bilder, die von Nutzern der verschiedenen Pläne hochgeladen werden. Bilder, die diese Grenzen überschreiten, werden vor dem Hochladen automatisch verkleinert, um die Systemanforderungen zu erfüllen.

Vance AI legt die Auflösungsgrenzen auf Grundlage der Gesamtpixelzahl des hochgeladenen Bildes fest. Ein Bild mit einer Größe von 1920x1080 Pixeln hat zum Beispiel insgesamt 2.073.600 Pixel, was ungefähr 2 Megapixeln entspricht.

Art des Accounts Auflösungsgrenze
Kostenloser Account 2.8 Megapixel, zum Beispiel 1920x1400px
Basic Plan & Pay As You Go 14 Megapixel, zum Beispiel 3840x3600px
Pro Account 34 Megapixel, zum Beispiel 7680x4320px

 

Hinweis: Je größer das hochgeladene Bild ist, desto länger dauert die Verarbeitung, und desto wahrscheinlicher ist ein Fehler bei der Verarbeitung. Dies gilt insbesondere für die Vergrößerung von Bildern mit hoher Auflösung.